+++4 Möglichkeiten die Intensität deines Workouts zu steigern ohne das eigentliche Gewicht zu erhöhen+++


Der Titel sagt eigentlich schon alles. Es geht darum wie dein Workout effektiver werden kann, ohne dass du das eigentliche Gewicht erhöhst. Bis auf Punkt 4 können die Tricks auch bestens Daheim angewendet werden. Viel Spaß beim ausprobieren!

1. Drop Set: Ihr trainiert, bis zum Muskelversagen. Danach verringert Ihr das Gewicht. Den Vorgang wiederholt ihr, bis nichts mehr geht. Wer nach der Übung noch Autofahren muss, viel Spaß! Findet selbst heraus warum. 😉
2. Mehr Wiederholungen anstat 6-8 Wiederholungen, zum Beispiel 10-12.
3. Verringerung der Pausen Probiert die Pausenzeiten zwischen den einzelnen Übungen zu verringern!
4. Unterschiedliches Equipment Wer im Fitnesstudio trainiert sollte immer unterschiedliche Geräte benutzen. Hierdurch wird der Muskelreiz verändert, wodurch sich keine Gewohnheit im Muskel einstellt, welche zu einer Stagnation des Wachstums führen kann.

Ihr habt Ergänzungen? Immer her damit!

Advertisements

4 Gedanken zu “+++4 Möglichkeiten die Intensität deines Workouts zu steigern ohne das eigentliche Gewicht zu erhöhen+++

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s