+++Ein Morgenritual das dein LEBEN verändern wird!+++


Wer am morgen Sport macht, bringt seinen Kreislauf in Schwung, ist wacher und somit auch konzentrierter und PRODUKTIVER bei der Bewältigung aller anstehenden Aufgaben. Aber wer hat schon Lust morgens ins Fitnesstudio zu gehen? Dann doch eher eine Runde joggen. Doch was ist, wenn es zu kalt ist oder wie aus Eimern schüttet! Kein Problem. Mit diesem Trainingsplan machst du deinen Körper und Geist bereit für den Tag! Und das ganz ohne Geräte!

Das Training entfaltet seinen volle Wirkung, wenn du bei jeder Übung 3 Sätze mit jeweils 12 Wiederholungen machst und zwischen den Sätzen und Übungen nicht mehr als 30 Sekunden Pause!

Übung 1: Tuck Jumps

Tuck Jumps sind eine der Anspruchsvollere Übungen, die dich an deine Leistungsgrenze bringen werden. Wenn du also nicht mehr kannst, einfach langsam machen. Es ist nicht schlimm wenn du auf Anhieb nicht auf 12 Wiederholungen oder 3 Sets kommst!

Übung 2: Push-ups

Weiter geht es mit Liegestützen. Achte hier auf eine saubere Ausführung. Wenn du nicht mehr kannst einfach die Knie auf den Boden! Hierdurch wird die Übung deutlich einfacher.

Übung 3: Squats

Die perfekte Übung für den PERFEKTEN Hintern. Auch wenn es brennt. Wer schön sein will muss leiden!

Übung 4: Mountain Climber

Jetzt geht es so richtig an deine Kondition. Die Mountain Climber werden dich ins schwitzen bringen. Das Ergebnis wird sich aber lohnen. Diese Übung könnte man auch als FAT KILLER bezeichnen und es werden so ziemlich alle Muskelgruppen deines Körpers beansprucht!

Übung 5: Dips

Hier gehts auf die Arme. Genauer gesagt auf den Trizeps. Auch hier darauf achten, es nicht zu übertreiben und die Übung korrekt auszuführen, damit es nicht zu Verletzungen kommt!

Übung 6: Situps

Jetzt konzentrieren wir uns auf den Bauch. Aber diese Übung nicht unterschätzen. Du hast bei fast allen vorherigen Übungen auch schon den Bauch beansprucht. Es wird also kein Zuckerschlecken!

Du hast es geschafft! Wer jetzt noch nicht wach ist, braucht wahrscheinlich einen Fallschirmsprung am morgen!

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden auf Facebook! #TeamLifeHag

Advertisements

8 Gedanken zu “+++Ein Morgenritual das dein LEBEN verändern wird!+++

  1. Die App „Seven“ funktioniert ganz ähnlich. Es ist aber eine challenge (7min am Tag für… 7 Monate? Oder so ähnlich), leider ziehe ich es nie durch. Ich hab die Challenger mehrfach angefangen, aber wenn ich Besuch habe, komme ich mir bescheuert vor morgens solche Übungen zu machen 😃 Ist aber sicher ne gute Idee! Die App erinnert und leitet euch an.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s