5 Dinge Die Einen Kampfsportler Erfolgreicher Machen


Kampfsport erfordert nicht nur körperliche Leistung, sondern auch eine sehr stark entwickelte mentale Stärke. Das Training ist hart und Kräfte zehrend, gerade wenn man noch nebenbei einen Job hat. Diese 5 Dinge muss lernt eine Kampfsportler früher oder später und machen Ihn einfach erfolgreicher!

Geregelter Tagesplan

Wer auf (semi-) professioneller Basis Kampfsport betreibt muss einen sehr geregelten Tagesplan haben. Neben Beruf und Familie steht das tägliche Training an. Durch diese Fülle an Aufgaben lernt der Sportler seinen Tag ausführlich zu strukturieren und effektiv zu arbeiten. Seine Produktivität wird steigen!

Sport Und Bewegung als Ausgleich

Der Sport liefert dem Kampfsportler den Vorteil, dass er einen Ausgleich zu seinem Beruflichen Alltag hat. Hierdurch wird eine zu einseitige Überlastung vermieden, was langfristig den beruflichen Erfolg schmälern kann

Respekt

Gerade in den Kampfkünsten spielt Respekt (auch für unbeliebte Gegner) eine wichtige Rolle. Dieser Trick sollte auch in das alltägliche Leben übertragen werden. Kann man jemanden nicht leiden, ist es dennoch wichtig der Person respektvoll, wenn auch distanziert, aufzutreten.


Bildschirmfoto 2016-03-23 um 09.22.14

Bestellst du über diesen Link auf Amazon.de, werden wir mit einer Provision belohnt, was es uns erlaubt den Blog ständig zu verbessern. Dir entstehen dadurch natürlich keine Mehrkosten! Das Selbe gilt für alle anderen Links auf unserer Seite die mit „*“ markiert sind.


An Die Eigenen Grenzen Gehen

Im Kampfsport werden regelmäßig die persönlichen Grenzen ausgetestet und überwunden. Aufgegeben wird einfach nicht. Zum einen weil man sich kontinuierlich verbessern will und zum andern weil man es (z.B. im Ring) gar nicht kann!

Ängste Überwinden

Angst spielt im Kampsport auch eine große Rolle. Vor allem das Überwinden der Angst ist wichtig um auch seine eigenen Grenzen zu überwinden!

Was sagt Ihr zu den Punkten? Schreibt es in die Kommentare!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s